Archive for Oktober, 2013

Hölle Hartz-IV

Dienstag, Oktober 15th, 2013

Interview mit Inge Hannemann   (Download)   (Anhören)

Zu den Errungenschaften der Regierungspolitik von SPD und Grünen gehört Hartz-IV. Auf Initiative des Marburger Erwerbslosenarbeitskreises beehrte eine der schärfsten KritikerInnen des Hartz-IV-Regimes, Inge Hannemann, Marburg. Inge Hannemann ist Arbeitsvermittlerin im Jobcenter Hamburg und hatte es dort zuletzt mit Erwerbslosen unter 25 Jahren zu tun. Aufgrund ihrer massiven Kritik am Hartz-IV-Regime wurde Frau Hannemann vor einigen Monaten von ihrem Posten freigestellt, wie das so orwellsisch heißt. Dagegen klagt sie vor dem Arbeitsgericht. Wir unterhielten uns mit Frau Hannemann.

Come together!

Dienstag, Oktober 15th, 2013

In welcher Stadt leben wir, in welcher Stadt wollen wir leben?  (Download)    (Anhören)

Zu einem immer größer werdenden Problem für die finanziell nicht auf Rosen Gebetteten werden die Mieten und die Mietnebenkosten. Politisch findet das seinen Ausdruck in immer mehr Wohninitiativen, die in den Städten aktiv werden. In Marburg fanden seit längerer Zeit wieder mit der Besetzung des nunmehr von der Stadt privatisierten Gebäudes der ehemaligen Fronhofschule sowie des unter der Verwaltung der Universität stehenden Gebäudes der ehemaligen Augenklinik zwei Gebäudebesetzungen in diesem Jahr statt. Darüber wie über anstehende Aktivitäten sprachen wir mit dem Sozialaktivisten Martin. Martin ist unter anderm aktiv in der Gruppe „Recht auf Stadt“.
(Zu den bisher geplanten Aktivitäten gehören: 26. Oktober: Nachttanzdemo; 31. Oktober bis 3. November: Come together: In welcher Stadt leben wir, in welcher Stadt wollen wir leben?; weitere Infos unter: raumklinik.wordpress.com)