Was ist Kapitalismus? Teil 1

Für Audioversion bitte hier klicken:

(Anhören)

Der emeritierte marxistische Hochschulprofessor für Politische Wissenschaften, Georg Fülberth, brachte dieses Jahr zwei Einführungsbände im PapyRossa-Verlag heraus: eines über den Kapitalismus, eines über den Sozialismus. Dazu macht Trotzfunk eine Reihe mit ihm, deren erster Teil hier zu hören ist.
Im ersten Teil geht es um einen logisch-analytischen Zugang zu der Frage, was Kapitalismus ist. Und um die Frage, warum die letzten 12.000 Jahre der Menschheitsgeschichte eigentlich so dumm gelaufenn sind?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.